Beste Chancen für Dein Leben

Wie wird Mannheim 2030 aussehen und was ist mein Platz darin? Welche Chancen werde ich und meine Kinder auf ein lebenswertes Leben haben? Wie bewältigen wir den Klimawandel? Finde ich noch eine Wohnung, die ich mir leisten kann? Machen wir sowohl persönlich als gemeinsam Fortschritte? 

Diese Fragen beschäftigen mich. Sie beschäftigen uns alle. Als ich im Jahr 2000 als 12-Jährige mit meiner alleinerziehenden Mutter zurück nach Deutschland kam, war es ein anderes Land als heute. Mitten im Strukturwandel und die Unsicherheit, darüber, ob das Land zu neuer Stärke findet, war groß. Wir hatten nicht viel und mussten unser Leben von Grund auf neu aufbauen. Aber diese Gesellschaft hat uns Chancen geboten, uns etwas zu erarbeiten, die wir auch ergreifen konnten. Sozialhilfe, gebührenfreie Schule, Musikschule, Verein, BaföG-finanziertes Studium. Alles keine Selbstverständlichkeiten für jemand, der in einem neoliberalen Land wie Chile aufwuchs, wo jede und jeder auf sich alleine gestellt ist.

Um das Beste aus sich zu machen – dafür braucht es Möglichkeiten. Wir leben wieder in Zeiten von großer Unsicherheit, spürbaren Wandel aber auch vieler Chancen. Ich glaube, dass das Beste vor uns liegt. Ich weiss, was wichtig wird. Und will tun was nötig ist. Damit jeder Mannheimer und jede Mannheimerin die besten Chancen bekommt. Darum geht es:

Sei dabei. Unterzeichne jetzt.

Wir halten Dich mit Neuigkeiten auf dem Laufenden. Gehen wir es gemeinsam an.